Sonntag, 5. Oktober 2008

Fuksipisteet ja haalarimerkit

- Fuksipunkte und Haalariabzeichen.

Oder auch: Was man alles sammeln kann. (Neben Studienpunkten ;)
Fuksipunkte kommen in den Fuksipass. Das ist ein kleines Heftchen und der Sinn darin besteht eigentlich, möglichst viele Stempel/Punkte zu sammeln. Die Fuksis mit den meisten Punkten dürfen nämlich zuerst in die Tammerkoski springen. :D [mehr dazu, wenn ich jemals zum Thema Tamperer Wappu vordringe.]
Jedenfalls, um überhaupt in die Koski springen zu dürfen (Achtung, Bild findet sich bei meinen Tampere-Bildern), muss man mindestens 300 Punkte zusammen bekommen. Puntke gibt es dann für Dinge wie:
. Studienplan zusammenstellen (15)
. Info (8)
. ins Kino der Studentenschaft gehen (8)
. Studium (1-30 + 3 für den Laborkurs)
. zum Studienberater gehen (8)
. Lakinlaskiaiset (8)
. Fuksipuzzle (die Teile muss man sich ersammeln) (bis zu 30)
. Blutspenden (8)
. alkoholfreier Irgendwer (10)
. Spieleabend (8)
. Excursion (7)
. Zeitungsdings (8)
. Fahrer [nüchtern] (10)
. Sauna (da gibt es zehn verschiedene Stempel, die man sammeln kann) (5-10je)
. internationale Dinge (5-8je)
. Turnier (8)
. Aerobic oder Kraftraum (8)
. Liga (8)
. verschiedene Parties, Spiele, Trinkgelegenheiten... (insgesamt 1082,12 + g + edari)
. und die ersten zehn Haalariabzeichen.

Dann gleich weiter mit denen. Haalariabzeichen sind bei allen (also auch den älteren) beliebt und begehrt. Üblicherweise gibt es sie im Zusammenhang mit etwas als Erinnerung an ein bestimmtes Ereignis etc. Manche sind auch einfach nur so beliebt, weil sie lustig sind oder gut aussehen. Zwischen den Erstis läuft natürlich auch da ein Wettbewerb, wer die meisten bekommt. Ich hab mich da persönlich ausgeklinkt. Qualität geht hier über Quantität. Und jetzt mein eigentlich erstes (leichte schlechte Umstände haben es verhindert) und mein bisheriges Lieblingsabzeichen:

Name: Untuvikkojen Lentokoulu ("Entenkükens Flugschule")
Wer hat's verbockt? Rankat Ankat ("Harte Enten"??? Fragt mich nicht, es ist lächerlich. *hust*)
Wie bekommt man es? Man nimmt an der Flugschule teil aka Bungee springen. :)
Soll ich an der Stelle noch erwähnen, dass Mama da wem den Hals umdrehen will? XD
Jedenfalls war das so eine Aktion am 11.9.2008 zur Fuksimesse (da haben sich alle Clubs usw vorgestellt).

Auf jeden Fall mag ich die Haalariabzeichen voll und quetsche jeden aus, den ich finde, welches sein Lieblingsabzeichen ist und woher sie es haben etc pp. Wen das auch interessiert, bekommt alle Geschichten zumindest von meinen hier.

Kommentare:

Timmerich hat gesagt…

OMG, schade, dass es sowas in Deutschland nicht gibt... Das würde echt Spaß machen, aber ich glaube dazu nehmen sich die Deutschen zu ernst. Wann geht das Semester denn eigentlich los? Oder hab ich nicht richtig gelesen

Jari hat gesagt…

Ich hab heute schon meine erste Prüfung geschrieben. Und wie "Semester" hier funktionieren siehst du im 3. Eintrag unter dem hier (27.9.)...

Eva hat gesagt…

Bin grad über deinen Blog gestolpert und habe diese schicken Abzeichen gesehen. Sowas fehlt an den deutschen Unis definitiv...